Entwicklung für mobile Endgeräte

Die Siller AG kann auf eine lange Historie bei der Entwicklung mobiler Anwendungen zurückblicken. Bereits Mitte der 90er Jahre wurde Pionierarbeit geleistet und erste Anwendungen auf Basis von Palm OS auf den Markt gebracht. Einer der ersten  Anwendungen war die sogenannte „Rote Liste mobil“. Hierbei  wurde eine komplette Enzyklopädie für Ärzte und Apotheker in digitaler Form auf Palm Geräten zur Verfügung gestellt.

Bis zum heutigen Tag ist eine Vielzahl von Anwendungen sowohl im Retail als auch im B2B-Umfeld hinzugekommen.

  • Mobile Auftragserfassung
  • Inventurerfassung
  • Filialumlagerungssoftware
  • Retouren Abwicklung
  • Mobiles Reporting

Die dabei unterstützte Hardware ist so vielfältig wie die eingesetzten Entwicklungsplattformen und Technologien.

  • Betriebssysteme: Palm OSWindows CEWindows RTWindows Mobile,Windows 8iOS.
  • Programmiersprachen : C, C++ , Visual Basic, C#, VB.NET, Objective C, Swift®.
  • Entwicklungsplattformen: Microsoft Visual Studio®Xcode®.

Eine der wesentlichen, zukünftigen Herausforderungen in der mobilen Anwendungsentwicklung, ist die Erstellung von sogenannten Cross-Plattform Applikationen. Diese werden einmal entwickelt und sind auf unterschiedlichen Geräten und Betriebssystemen lauffähig. Auch in diesem Bereich gibt es erste Ansätze sowie Gespräche mit Microsoft über gemeinsame Entwicklungsprojekte.

http://www.siller.de/wp-admin/post.php?post=1932&action=edit&lang=de

Klassische Anwendungs- und Webentwicklung

Das zweite große Betätigungsfeld der Siller AG ist die Entwicklung von Desktop-, Server- und Webapplikationen. Die Liste der in den letzten 35 Jahren entwickelten Anwendungen ist lang. Insbesondere zu nennen sind die Kassenlösung „Siller Pos“, das Warenwirtschaftssystem „Intersys“, welches für die Intersport Deutschland eG entwickelt wurde, sowie zahlreiche Webanwendungen und Onlineportale.

Unabhängig von der Zielplattform und der konkreten Anwendung erfolgt die Entwicklung generell in Form objektorientierter, mehrschichtiger Applikationen. Hierdurch ist eine hohe Zuverlässigkeit und Wartbarkeit der Programme gewährleistet.

Als offizieller  Microsoft Partner legt Siller den Focus bei  der Technologieauswahl  und den eingesetzten Entwicklungsplattformen ganz klar auf die zuverlässigen und weit verbreiteten Microsoft Produkte.

Im Einzelnen sind dies:

  • Betriebssysteme:  Sämtliche Desktop und Server Varianten von  Microsoft Windows
  • Programmiersprachen : Visual Basic®, C#, VB.NET, VBA, ASP.NET. 
  • Entwicklungsplattformen:  Microsoft Visual Studio®. 
  • Datenbanksysteme: Microsoft SQL Server® , SQLite, MySQL.
OSX_MS_Desktop_icons